IMMOFUX Nürnberg


Gesuch +++ Anwesen für Pferdehaltung süd-westlich von Berlin zum Kauf

 

Wir suchen im direkten Kundenauftrag ein Anwesen mit der Möglichkeit zur Pferdehaltung mit folgenden Anforderungen:

  • Lage: süd-westlich von Berlin innerhalb des Berliner Rings
  •  Wohnhaus mit mind. 120 qm Wohnfläche
  •  Einliegerwohnung zusätzlich wäre vorteilhaft
  • Pferdehaltung von mind. 5 und max. 20 Pferde im Offenstall muß möglich sein
  • Pferdeboxen sind nicht unbedingt erforderlich
  • Reitplatz sollte vorhanden sein oder angelegt werden können
  • Reithalle (oder kleine Bewegungshalle) wäre wünschenswert
  • Weideland gemäß möglicher Anzahl der Pferde sollte zur Verfügung stehen (auch Anpachtung von angrenzenden Flächen)
  • Kaufpreis sollte 500 TEUR nicht überschreiten

 

Gesuch +++ Anwesen für Pferdehaltung süd-westlich von Berlin zum Kauf


Angebote von Maklerinnen und Maklern im Gemeinschaftsgeschäft sind erwünscht. Wir freuen uns auf Ihre Angebote!

Falls Sie über ein möglicherweise passendendes Angebot verfügen, nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt mit uns auf.



Videoportal IMMOFUX ® TV mit Videos rund um das Thema Immobilien

Das für Anbieter einfach zu bedienende IMMOFUX ® Portalsystem für die Bewerbung von Angeboten und Immobilien zur Miete und zum Kauf im Internet besteht aus
 
  • globalen Immobilienportalen
  • über 80 Themen- / Spezialportale für Immobilien
  • über 2.000 Regional- , Stadtteil- und Stadtportalen
NEU hinzugekommen ist das IMMOFUX ® TV Videoportal mit Videos rund um das Thema Immobilien.

 
IMMOFUX ® TV Videoportal

Das Thema Videos wird auch in der Immobilienbranche immer wichtiger. Fachthemen und Dienstleistungen von Immobilienmaklern und Gutachtern können mit Videos einfach und anschaulich erklärt werden.

Durch Videos von Immobilienangeboten können sich Miet- und Kaufinteressenten bereits einen ersten Eindruck über das Angebot verschaffen.

 

Mietpreisbremse in Niedersachsen ab 01.12.2016

Ab 01.12.2016 wird die Mietpreisbremse für Niedersachsen in Kraft treten.

Die Mietpreisbremse greift bei neuen Mietverträgen für Wohnraum. Die Höhe der Kaltmiete ist auf 110 % der ortsüblichen Vergleichsmiete begrenzt.

Ausgenommen ist Wohnraum der nach dem 1. Oktober 2014 neu gebaut worden ist und Wohnraum der umfassend saniert und modernisiert worden ist. Eine Sanierung und Modernisierung ist umfassend, wenn eine Gleichstellung mit einem Neubau als gerechtfertigt erscheint.

Mieten, die bereits über der Höchstgrenze der Mietpreisbremse liegen, haben Bestandsschutz. Hat also der Vormieter bereits eine Miete gezahlt, die mehr als 110 % über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegt, darf der Vermieter diese Miethöhe auch vom Nachmieter verlangen.


Mietpreisbremse Niedersachsen



In diesen Städten und Gemeinden in Niedersachsen wird ab 01.12.2016 die Mietpreisbremse eingeführt:


 

  • Braunschweig
  • Buchholz in der Nordheide
  • Buxtehude
  • Göttingen
  • Hannover
  • Langenhagen
  • Leer
  • Lüneburg
  • Oldenburg
  • Osnabrück
  • Vechta
  • Wolfsburg
  • alle 7 ostfriesischen Inselgemeinden (Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge)

 

 

 

Wie finde ich die Preise / Konditionen für eine IMMOFUX Stadtlizenz?

Maklerwerkzeuge

Die Preise der IMMOFUX Stadtportale richten sich bei allen Städten nach der Größe, also Anzahl der Einwohner. Bei Städten über 300.000 Einwohner werden Stadtgebietslizenzen angeboten.


In diesem Video sehen Sie, wie Sie die Preise und Konditionen für Ihre Lizenz finden




Sie können auch hier direkt nach Ihrer gewünschten Stadt suchen (falls noch verfügbar)

 

Ein Energiedach mal anders

„Schickes Dach“: effizient und kostengünstig

Nach EEG 2012 müssen derzeit 25% des Energiebedarfs eines Neubaus vom Haus selbst erzeugt werden. Was liegt also näher, als die größten Flächen des Hauses, das Dach und die Fassade, konsequent zur Energiegewinnung zu nutzen? Tatsächlich ist eine völlig autarke Energieversorgung über die Dacheindeckung im Neu- und Altbau nicht nur Realität, sondern extrem kostengünstig. 

Eine in den Schindeln integrierte Photovoltaiktechnik erreicht einen bis zu ca. 36% höheren Wirkungsgrad als herkömmliche Aufdach-Anlagen und ist zudem 100% regen- und wasserdicht. Die patentierte Brandfallabschaltung sorgt für 100% Sicherheit. Die Dacheindeckung ist auch auf weniger tragfähigen Dächern aufgrund des geringeren Gewichts dieser Schindeln problemlos möglich. Mit 30 Jahren Ersatzteilgarantie und nach 40 Jahren immer noch 80% Leistungsgarantie, steht einer maximalen Dachausnutzung nichts im Wege.  

Für weitere Info bitte das Kontaktformular ausfüllen oder anrufen unter 0175 - 4153482 


Die 10 goldenen Regeln eines Energiedaches

1.Ein Energiedach wertet das Haus stark auf und sieht toll aus

2.Wenn Du Dir ein Tondachleisten kannst, dann kannst Du Dir auch ein Energiedach leisten

3.Das Energiedach ist nach x Jahren bezahlt, ein Tondachnicht

4.Wenn Du sowieso ein Dach brauchst, geht es nur um den geringen Differenzbetrag

5.Im Idealfall: Keine Stromkosten mehr und keine Heizkosten mehr der gesamte Energiebedarf wird selbst produziert

6.Sie bekommen eine nagelneue Dacheindeckung für einen kleinen Betrag pro Monat, egal wie groß die Anlage ist

7.Das Dach geht von Anfang in Ihr Eigentum über

8.Sie produzieren komplett Ihren eigenen Strom und optional Heizwärme und sind maximal autark

9.Sie bleiben von den steigenden Strompreisen unbetroffen

10.Legen Sie Ihr Geld in Ihr Dach an. Die so gesparten Energiekosten sind die beste und sicherste Rendite, die es geben kann!





Nürnberg Info

90403 Nürnberg

Nürnberg (fränkisch Nämberch) ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern. Sie ist mit über 500.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bayerns. Nürnberg bildet zusammen mit seinen Nachbarstädten Fürth, Erlangen und Schwabach ein Ballungsgebiet, in dem 1,2 Millionen Menschen leben[2] und welches das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Europäischen Metropolregion Nürnberg (3,5 Millionen Einwohner) und Frankens ist.

Quelle und weitere Info: Wikipedia

Stadtdaten Nürnberg

Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Mittelfranken
Höhe: 309 m ü. NN
Fläche: 186,38 km²
Einwohner: 503.673 (31. Dez. 2009)
Bevölkerungsdichte: 2702 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 90402–90491
Vorwahlen: 0911, 09122, 09129
Kfz-Kennzeichen: N
Gemeindeschlüssel: 09 5 64 000
LOCODE: DE NUE
Stadtgliederung: 7 Stadtbezirke
Adresse der Stadtverwaltung: Rathausplatz 2 90403 Nürnberg
Webpräsenz: www.nuernberg.de

Nürnberg ist auf 27 Postleitzahl-Bezirke mit folgenden Namen aufgeteilt:


Nürnberg mit ca. 510.000 Einwohner ist betreffs Gliederung nach Postleitzahlen / Postleitzahlgebieten ein Sonderfall unter allen Großstädten in Deutschland, da mit der führenden 904.. nur ein einziges Postleitzahl-Gebiet (die ersten 3 Stellen der Postleitzahl) eingerichtet wurde.

90402 Lorenz, Mitte
90403 Altstadt und Engere Innenstadt, Mitte, Sebald
90408 Mitte, Nordwestliche Außenstadt
90409 Mitte, Nordwestliche Außenstadt
90419 Mitte, Nordwestliche Außenstadt, West
90425 Nordwestliche Außenstadt, West
90427 Nordwestliche Außenstadt
90429 Mitte, West
90431 Mitte, West, Westliche Außenstadt
90439 Innenstadtgürtel West/Nord/Ost, Mitte, West
90443 Altstadt und Engere Innenstadt, Gibitzenhof, Innenstadtgürtel Süd, Mitte, Süd
90449 West
90451 Süd, West
90453 Süd, West
90455 Königshof, Süd, Weiherhaus, Worzeldorf
90459 Mitte
90461 Mitte, Rangierbahnhof, Süd
90469 Süd, Südöstliche Außenstadt
90471 Südöstliche Außenstad
90473 Südöstliche Außenstad
90475 Ost, Südöstliche Außenstadt
90478 Mitte, Südöstliche Außenstadt
90480 Mitte, Ost, Tiergarten Nürnberg
90482 Mitte, Ost
90489 Mitte
90491 Mitte, Nordwestliche Außenstadt, Ost

Quelle: Wikipedia


Größere Kartenansicht





Ihr Ansprechpartner




Partner werden!



A link not to be clicked on